Das Borkener Bushaltehäuschen

______________________________

Im Jahre 1988 erbauten, im Rahmen der Dorferneuerung "Unser Dorf soll schöner werden", die Mitglieder der Reservistenkameradschaft in Eigenleistung das neue Bushaltehäuschen im Ortskern von Borken. Die Planung und Bereitstellung des Materials übernahm die Stadt Meppen. So konnte am 01.10.1988 das Bushaltehäuschen der Bevölkerung übergeben werden.